MegA-fit in Buchen (Mehrgenerationsanlage)

Buchen, eine Stadt mit rund 18.000 Einwohnern in 14 Stadtteilen, nahm im Jahr 2013 an dem
Demografieprojekt „familienfreundliche, bürgeraktive 01 Lageplan MegA fit Buchen Mittelund demografiesensible Kommune“ mit entsprechender Auszeichnung im Jahr 2015 teil. Unter anderem entstand aus dem dabei erarbeiteten Handlungskonzept ein Mehrgenerationenhaus; ein Haus von und für Bürger*innen, das unter anderem die Möglichkeit bietet, sich zu begegnen und Kontakte zu knüpfen, sich auszutauschen, gemeinsame Interessen zu teilen, sich gegenseitig zu unterstützen und sich fortzubilden. Um diesen, hinsichtlich des demografischen Wandels so wichtigen Aspekt der generationenübergreifenden Begegnung und Freizeitgestaltung weiterzuentwickeln und um den hierfür notwendigen Raum zu schaffen, plant die Stadt Buchen die Neugestaltung eines nicht mehr zeitgemäßen Kinderspielplatzes in der Dekan-Blatz-Straße zum Mehrgenerationenspielplatz. Der vorhandene Kinderspielplatz ist aktuell kaum frequentiert, da die Anlage nicht mehr attraktiv und zeitgemäß ist. Im aktuellen Zustand lädt sie auch nicht zum Verweilen ein. Zudem gibt es im Stadtgebiet keine kleinkindgerechten Spielplätze.

Angesichts der in diesem Jahr geplanten Erschließung des neuen, an den Spielplatz angrenzenden Baugebietes “Marienhöhe“, in dem Wohnraum für ca. 1.200 Einwohner entstehen wird, dient diese Maßnahme zudem der An- und Einbindung des neuen Wohngebietes mit dem Ziel, familienfreundliches Miteinander und gegenseitige Unterstützung zu fördern. Der geplante Mehrgenerationenspielplatz wird aufgrund seiner Lage zur Stadtmitte auch zur Innenentwicklung beitragen. Vor diesem Hintergrund möchte die Stadt Buchen einen Platz schaffen, der Jung und Alt, egal welcher Herkunft, anspricht, an dem man sich gerne aufhält und wohlfühlt und der die Lebensqualität, die Attraktivität und das Miteinander aller Bevölkerungsschichten in Buchen fördert.

Neben interaktiven, witterungsbeständigen Fitness- Sport- und Spielgeräten für Jung und Alt, wie z.B.:

  • Crosstrainer
  • Tretboot
  • Vogelnestschaukel und Doppelschaukel
  • Wippgerät Turmkombination mit Röhrenrutsche

sollen verschiedene Sitzgelegenheiten und Mülleimer angeschafft werden. Zudem soll der vorhandene alte Baumbestand und die Strauchbepflanzung ergänzt und optimiert werden.

 

Beschlussdatum:  18.05.2021   Ort: Buchen
Antragssteller: Stadt Buchen   Fördermodul: 1, kommunal
primäres Handlungsfeld: HF 3:Lebenswerte Dörfer durch Innenentwicklung       Fördersatz: 60 %
weiteres Handlungsfeld: HF 5   Status: Projekt befindet sich in der Bewilligungsphase



Pressemitteilungen (PM) zum Projekt:

Bunte Mischung toller Projekte, PM vom 22.05.2021 (Fränkische Nachrichten, Ausgabe Buchen/Walldürn)

EU Emblem mit Foerderspruch
EU Emblem mit Foerderspruch
Land Baden Wuerttemberg MLR