Anschaffung Küchenausstattung für den VfB Reicholzheim

Küchenausstattung VfB ReicholzheimDer VfB Reicholzheim bietet seinen 940 Mitgliedern vor allem Breitensportarten an. Im Fußball werden von den Bambini bis zur A-Jugend alle Altersklassen abgedeckt. Im Volleyball stellt der VfB drei Mannschaften. Im Turnbereich gibt es Turngruppen von Mutter-Kind über Leistungsturner bis zu dem Seniorenturnen „Immerflott“. Im Kegeln gibt es aktuell eine Mannschaft. Das Vereinsheim wird dabei nicht nur vom VfB Reicholzheim sondern auch von anderen Reicholzheimer Vereinen (RNC, VdK, MSC) und der Bevölkerung genutzt. 

So finden regelmäßig Hauptversammlungen, Neujahrsempfänge oder Weihnachtsfeiern der Reicholzheimer Vereine statt. Aus der Bevölkerung wird die Halle für runde Geburtstage, Kommunion, Konfirmationen oder Hochzeiten genutzt. Für solche Feierlichkeiten verlleiht der Verein aus der nebenliegenden Turnhalle die Spülmaschine. Aus terminlichen Gründen ist dies allerdings nicht stets möglich.
Projektinhalt war daher die Anschaffung einer Gewerbe-Spülmaschine. Außerdem konnte dank der finanziellen Unterstützung aus dem Regionalbudget auch weiteres zwingend notwendiges Küchenmobiliar für das Vereinsheim des VfB Reicholzheim beschafft werden. Die Anschaffungen erleichtern das Abhalten von Vereinstreffen. Das nun verbesserte Angebot im Vereinsheim wird -wie bereits erwähnt- auch den Reicholzheimer Vereinen zur Verfügung gestellt und erreicht somit die gesamte Reicholzheimer Bevölkerung. Die Förderung des Ehrenamts, die Unterstützung der Vereinsarbeit und die Stärkung eines für die lokale Bevölkerung wichtigen Treffpunkts werden hierbei besonders hervorgehoben. Die Projektidee und Initiative ging von einem Verein aus und unterstreicht damit das bürgerschaftliche und ehrenamtliche Engagement. Die Übergabe der Plakette erfolgte am 16. Dezember im Beisein des 1. Vorsitzenden Alfred Beetz.

 

Beschlussdatum: 07.11.2019   Bezug zur GAK: Ziffer 4  - Dorfentwicklung
Antragssteller: VfB Reicholzheim 1919 e.V.   Ort: Wertheim
primäres Handlungsfeld: HF 4: Bürger für Bürger – Engagement für kulturelle und
neue soziale Angebote
  Fördersatz: 80%*
weiteres Handlungsfeld: HF 3      Status: Projekt wurde fertiggestellt

*Projekte aus dem Regionalbudget erhalten stets einen Fördersatz von 80%.

 Küche kom

Pressemitteilungen (PM) zum Projekt: