Wanderausstellung
„Das Madonnenland – Sakrallandschaft Badisch-Franken“

Madonnen Walldrn KleindenkmaleDie Bezeichnung Madonnenland ist eine gängige Bezeichnung für Großteile der Region Badisch-Franken. Als Alleinstellungsmerkmal wird dieser Begriff gerne im Kontext zum Tourismus gesetzt. Bisher existiert keine Gesamtdarstellung und Dokumentation des Madonnenlandes, insbesondere keine museale Aufbereitung des Themas, wobei das Thema Pilgern und meditatives Wandern einen  Aufschwung erlebt.

Das Projekt sieht vor insgesamt 66 Tafeln, die den Begriff Madonnenland thematisieren und dokumentieren, zu errichten.  Hierbei soll die Vielfalt der religiösen Kleindenkmale, ihre Raumwirkung und der historische Kontext für die Entstehung der Sakrallandschaft erläutert werden. Außerdem soll ein Blick auf die Mariendarstellungen mit ihrem Bezug zu den Wallfahrtsorten, sowie volkskundliche  Aspekte geworfen werden.

Für die Ausstellung werden vier Multi-Media-Stationen eingerichtet. Diese beinhalten eine spezielle Kleindenkmaldatenbank, eine audiovisuelle Darstellung der Lieder und Texte, eine für Kinder ausgelegte Station und eine mit großem Monitor, um für Gruppen Themen abrufen zu können. Die Wanderausstellung soll an mindestens zehn Orten im LEADER-Aktionsgebiet präsentiert werden.

Das Wissen um das Madonnenländchen, religiöse Kleindenkmale und Marienverehrung soll bewahrt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Durch das Projekt sollen Kooperationen unter anderem mit Schulen durchgeführt werden, um Kindern und Jugendlichen das kulturelle Erbe nahezubringen. Für die potentiellen Gäste der Region soll ein neuer Anziehungspunkt geboten und über die Gemeindegrenzen hinweg den Gedanken- und Erfahrungsaustausch der Heimat- und Museumsvereine, sowie weitere Initiativen vor Ort gestärkt werden.

Beschlussdatum: 05.12.2016   Ort: Walldürn-Altheim
Antragssteller: Kulturpark Madonnenland e.V., Walldürn-Altheim   Fördermodul: 2, gemeinwohlorientiert
primäres Handlungsfeld: HF 4 Bürger für Bürger      Fördersatz: 60 %
weiteres Handlungsfeld: HF 5   Status: Projekt befindet sich in Umsetzung


Pressemitteilungen (PM) zum Projekt:
"Sakrale Zeugnisse der Region im Blick", PM (Fränkische Nachrichten, Ausgabe Buchen/ Walldürn) vom 22.06.2018
3. Projektauswahl bringt neue Förderanträge auf den Weg,
PM vom 06.12.2016

EU Emblem mit Foerderspruch
EU Emblem mit Foerderspruch
Land Baden Wuerttemberg MLR