• presse05
  • presse02
  • presse01
  • presse04
  • presse03

Neuer Spielplatz für Jung und Alt eröffnet

Main-Tauber-Kreis, 06.06.2019

97 bergabe LEADER Plaktette 290520191. Vorsitzender der LEADER-Aktionsgruppe Badisch-Franken e.V.  Alfred Beetz übergab anlässlich der feierlichen Eröffnung des Mehrgenerationenspielplatzes  in Tauberbischofsheim-Dittigheim die LEADER-Plakette an  Bürgermeister Wolfgang Vockel und Ortsvorsteher Elmar Hilbert. Jung und Alt waren zu diesem feierlichen Anlass an das neu gestaltete Gelände gekommen und testeten sogleich die neuen Spielplatzgeräte.  Der neue attraktive Treffpunkt mit einer Unterstellhütte sowie einem hölzernen Sonnensofa lädt  nicht nur zum Entspannen ein, sondern brilliert auch mit installierten Denkspielen wie „Mühle“ und  Vier gewinnt“, die die grauen Zellen insbesondere von älteren Menschen  fit halten sollen. 

9 bergabe LEADER Plakette 29052019 1Bürgermeister Vockel freute sich mit den anwesenden Beteiligten und lobte  besonders  das große ehrenamtliche Engagement, das in dieses Projektvorhaben einfloss und die Realisation erst  ermöglichte. Unter anderen beteiligte sich der Club 90 Dittigheim, der Heimatverein Dittigheim  sowie der Rotary Hilfe Tauberbischofsheim  finanziell. Zudem halfen viele Bürger in Arbeitsaktionen tatkräftig mit den Platz von einem gewöhnlichen Spielplatz in einen Mehrgenerationenspielplatz zu verwandeln. 

Das auch durch LEADER finanzierte Projekt wird nun den Ort noch mehr bereichern. "Zudem ist es eine gute Lösung im Hinblick auf den demografischen Wandel, der überall präsent ist", warf 1. Vorsitzender der LEADER Aktionsgruppe Alfred Beetz ein.
So ist Ortsvorsteher Hilbert sichtlich stolz auf die Umsetzung des Projekts. "Hier kann sich jede Generation so richtig wohlfühlen", sagte Ortsvorsteher Hilbert.  "Förderung und Stärkung des Ehrenamts, die Schaffung eines attraktiven Treffpunkts  und eines neuen Angebots für Jung und Alt: All dies sind Punkte, die LEADER Badisch- Franken fördert"!, berichtete 1. Vorsitzender von LEADER Badisch-Franken Afred Beetz. "Zudem liegen Mehrgenerationenspielplätze voll im Trend und führen zu einer nachhaltigen Entwicklung des ländlichen Raumes“, so Beetz abschließend.

Weitere Informationen zum Projekt erhalten Sie hier.

Kontaktieren Sie uns. Wir sind für Sie da!

neu2

Zu Ihren Ansprechpartner in der Geschäftsstelle:

 

Wir sind für Sie da!

%MCEPASTEBIN%

 

EU Emblem mit Foerderspruch
EU Emblem mit Foerderspruch
Land Baden Wuerttemberg MLR