• presse05
  • presse02
  • presse01
  • presse04
  • presse03

Bürger entwicklen ihre Region selbst mit

Neckar-Odenwald-/ Main-Tauber-Kreis, 12. November 2017
vom RNZ-Redaktionsmitglied Janek Mayer
2017 11 09 Bildquelle Janek Mayer kl

LEADER-Programm unterstützt regionale Projekte, die die Wirtschaftskraft, die Zusammenarbeit und den Tourismus stärken.

Es ist ein hehres Ziel, das sich die Region Badisch-Franken gesetzt hat: Das Gebiet mit jeweils elf Kommunen im Neckar-Odenwald- und Main-Tauber-Kreis will nach eigener Aussage den Auswirkungen des demographischen Wandels und der Strukturschwäche in der Region entgegenwirken.

Weiterlesen

Zahlreiche Besucher informieren sich beim "Tag der offenen Tür" am
9. November 2017

Neckar-Odenwald-/ Main-Tauber-Kreis, 13. November 20172017 11 09 Tag der offenen Tür 58 verkleinert

Viel Zuspruch konnten wir bei unserem ersten "Tag der offenen Tür" am 9. November 2017 in Walldürn verbuchen. Von 10 bis 18 Uhr standen die Türen der LEADER-Geschäftsstelle in der Oberen Vorstadtstraße für alle interessierten Besucher offen. Für die Besucher standen verschiedene Möglichkeiten das Förderprogramm LEADER kennenzulernen, bereit.

Weiterlesen

Regionalentwicklung Badisch-Franken e.V. lädt zum Tag der offenen Tür am 9. November 2017 ein

Neckar-Odenwald-/ Main-Tauber-Kreis, 30. Oktober 2017Einladung 10x15 Tag der offenen Tür 09 11 2017

Am Donnerstag, den 9. November 2017, von 10 bis 18 Uhr öffnen sich die Türen der LEADER-Geschäftsstelle in Walldürn (Obere Vorstadtstraße 19, 74731 Walldürn) für alle Interessierten, die sich über den Verein Regionalentwicklung Badisch-Franken e.V. sowie die Arbeit der LEADER-Aktionsgruppe informieren möchten.

 

Weiterlesen

Offizielle Eröffnung der sanierten Kirchbergschule und des Mehrgenerationen-Spielplatzes in Königheim

Main-Tauber-Kreis, 16. Oktober 2017
Vom FN-Redaktionsmitglied Harald Fingerhut

8 SpielplatzUnter großer Anteilnahme der Bevölkerung erfolgte am Sonntag, den 15. Oktober 2017, in Königheim die offizielle Übergabe des sanierten Schulgebäudes sowie des Mehrgenerationenspielplatzes.

„Wir haben nun einen tollen Campus hier geschaffen zwischen Schule, Kindergarten und Spielplatz, wo unsere Kinder vom ersten Lebensjahr bis zum Ende der Grundschulzeit behütet aufwachsen können“, stellte Bürgermeister Ludger Krug fest. „Die Einweihung des neuen Mehrgenerationenspielplatzes und der sanierten Kirchbergschule ist für mich ein Zeichen von Aufbruchstimmung und Optimismus in der Gemeinde.“ Es sei ein deutliches Signal, dass die Kommune den Kindern optimale Bedingungen für die Zukunft bieten wolle.

Weiterlesen

LEADER-Projektaufruf: Förderanträge können noch bis 6. November gestellt werden

Neckar-Odenwald-/ Main-Tauber-Kreis, 06. Oktober 2017Projektidee

Die LEADER-Aktionsgruppe Regionalentwicklung Badisch-Franken e.V. hat aktuell ihren fünften Projektaufruf noch bis zum Montag, 6. November, laufen. Der Aufruf richtet sich an Vereine, Privatpersonen, kleine und mittlere Unternehmen sowie alle Kommunen aus dem Aktionsgebiet Badisch-Franken.

Weiterlesen

LEADER auch bei den Neckar-Odenwald-Tagen vertreten

Neckar-Odenwald-/ Main-Tauber-Kreis, 25. September 2017Frauen und Mädchentag

Nach 2015 präsentierte sich die LEADER-Aktionsgruppe Badisch-Franken im Rahmen der Neckar-Odenwald-Tage wieder beim Frauen- und Mädchentag in der Baulandhalle in Osterburken. Bei dieser Präsentation stellte das Regionalmanagement das Handlungsfeld „Zurück in den Beruf – Frauenarbeitsplätze“ in den Vordergrund.

Weiterlesen

Chance für neue LEADER-Förderanträge - Fünfter Projektaufruf startet

Neckar-Odenwald-/ Main-Tauber-Kreis, 22. September 2017Aufruf

Die LEADER-Aktionsgruppe Regionalentwicklung Badisch-Franken e.V. startet mit dem fünften Projektaufruf in eine neue Runde. Damit besteht ab sofort für alle Interessenten sowohl aus dem privaten als auch dem kommunalen Bereich erneut die Chance LEADER-Förderanträge einzureichen.

Weiterlesen

Das Regionalmanagement präsentierte sich auf der AGIMA

AGIMA LEADER InfostandNeckar-Odenwald-/ Main-Tauber-Kreis, 20. September 2017

Die LEADER-Aktionsgruppe Badisch-Franken, vertreten durch das Regionalmanagement und den 1. Vorsitzenden Alfred Beetz, beteiligte sich mit einem Infostand unter dem Dach des Landratsamt Main-Tauber-Kreis auf der aktuellen Gewerbe- und Industrie-Messe (AGIMA) und informierte die Besucherinnen und Besucher über das Regionalentwicklungsprogramm.

Weiterlesen

"Wir laufen auf ein soziales Inferno hinaus"

2017 09 01 Bild FNNeckar-Odenwald-/ Main-Tauber-Kreis, 17. Juli 2017
vom FN-Redaktionsmitglied  Matthias Ernst

Wie kann man der Vereinsamung der Bevölkerung entgehen, Pflegebedürftigkeit vermindern und gleichzeitig die sozialen Strukturen unserer Gesellschaft besser nutzen? Das waren nur drei Fragen, die sich bei einer Tagung des katholischen Landvolkes im „Treffpunkt Zimmern“ über 70 Teilnehmer stellten.

Weiterlesen

Projekt für ein gutes Leben auf dem Land

2017 09 01 PresseNeckar-Odenwald-/ Main-Tauber-Kreis, 01. September 2017
vom FN-Redaktionsmitglied  Birger-Daniel Grein

Auf einem leerstehenden Hof in Rauenberg wird in den kommenden Monaten ein besonderes Projekt entstehen. Es verbindet Einkaufsmöglichkeiten für regionale Produkte mit vielfältigen Seminar- und Wohlfühlangeboten. Am Mittwoch fand die offizielle „Kick-off“ Veranstaltung statt. Dabei wurde auch die LEADER-Tafel übergeben. Sie weist an der Baustelle auf die Förderung des Projekts durch das gleichnamige Programm hin.

Weiterlesen

LEADER-Geschäftsstelle empfängt Professorin aus Mexico

DSCN2217 HomepageNeckar-Odenwald-/ Main-Tauber-Kreis, 29. August 2017

Das Regionalmanagement freute sich, heute Prof. Dr. Maria de Jesus Santiago Cruz in der LEADER-Geschäftsstelle Badisch-Franken begrüßen zu dürfen. Seit ihrer Promotion in Marburg, hat die Mexikanerin den Lehrstuhl für Entwicklungspolitik und Volkswirtschaftslehre am Colegio de Postgraduados inne und durch einen Forschungsaufenthalt in Spanien bereits Einblicke in die Leitlinien der Europäischen Union zur Förderung der Landwirtschaft und der ländlichen Entwicklung erhalten.

Weiterlesen

Grünkernvermarktung wird durch LEADER gefördert

Übergabe Förderbescheid Grünkern HomepageNeckar-Odenwald-/ Main-Tauber-Kreis, 10. Juli 2017

Grünkern ist eine Spezialität aus dem Taubertal und Odenwald. Die Vermarktung dieses kulinarischen Produkts soll nun über ein Vertriebskonzept intensiviert werden. Dieses Konzept und die sich daraus ergebenden Maßnahmen werden über das europäische Programm LEADER gefördert. In diesen Tagen übergab die LEADER-Geschäftsstelle Badisch-Franken den beiden beteiligten touristischen Organisationen Odenwald und Liebliches Taubertal" den Förderbescheid.

Weiterlesen

Ein geführter Ortsrundgang mit viel Info

Neckar-Odenwald-/ Main-Tauber-Kreis, 05. Juli 2017Bildquelle Matthias Ernst Klein Homepage
vom Mainpost-Redaktionsmitglied  Matthias Ernst

Vor 200 Jahren war Großrinderfeld von einer Kombination von Steinmauer, Holzbauwerken, Gräben und Erdwällen umgeben. Dies war nicht selbstverständlich für ein Dorf mit 500 Einwohnern. Normalerweise blieben Mauern größeren Städten oder Burgen vorbehalten. Von der damaligen Mauer und den anderen Bauwerken ist allerdings nicht viel übrig geblieben, wie Rudolf Geiger, Ehrenvorsitzender des Heimat- und Kulturvereins, bei der Überreichung des Förderbescheides von LEADER an die Gemeinde Großrinderfeld ausführte.

 

Weiterlesen

Vollversorger zukunftsfähiger machen

Neckar-Odenwald-/ Main-Tauber-Kreis, 04. Juli 20172017 06 28 Spatenstich Landwehr 3 Klein Homepage
vom FN-Redaktionsmitglied  Peter D. Wagner

In der vergangenen Woche erfolgte mit einem symbolischen Spatenstich der offizielle Baustart im Beisein unter anderem von Bürgermeister Marcus Wessels, Alfred Beetz, Vorsitzender des LEADER-Aktionsgruppe Regionalentwicklung Badisch-Franken e.V., Erika Kordmann als Vertreterin des Gemeinderates, Frischemarkt-Inhaber Matthias Landwehr sowie Vertretern der Baufirma Hollerbach und des Architekturbüros Lurz von Brunn.

 

Weiterlesen

Bewertungsausschuss für drei nordbadische LEADER-Regionen gegründet

Neckar-Odenwald-/ Main-Tauber-Kreis, 26. Juni 2017  IMG 1832 Klein Homepage

Am 26. Juni kamen die Mitglieder des LEADER-Bewertungsausschusses förmlich zur Einrichtung des Gremiums im Landratsamt in Mosbach zusammen. Projektträger der drei LEADER-Regionen Badisch Franken, Neckartal-Odenwald aktiv und Kraichgau können nun auch für Projekte mit ungewöhnlichen Kostenpositionen eine Förderung erhalten.

 

Weiterlesen

Neuwahlen der Vorstandschaft bei LEADER Badisch-Franken

Neckar-Odenwald-/ Main-Tauber-Kreis, 23. Juni 2017  DSCN1662 Klein Presse

Am vergangenen Dienstag fand die diesjährige Mitgliederversammlung der LEADER-Aktionsgruppe Regionalentwicklung Badisch-Franken e.V. in Buchen im Alten Rathaus, unter Leitung des Vereinsvorsitzenden Alfred Beetz, statt.Neben dem Jahresbericht, der Jahresrechnung und der Wahl neuer Mitglieder in den Auswahlausschuss standen auch Neuwahlen des Vorstandes an.

 

Weiterlesen

LEADER Badisch-Franken hält Mitgliederversammlung

Neckar-Odenwald-/ Main-Tauber-Kreis, 12. Juni 2017  DSCN1172 1 Klein

Die diesjährige Mitgliederversammlung der LEADER-Aktionsgruppe Regionalentwicklung Badisch-Franken e.V. findet am Dienstag, 20. Juni 2017 um 17 Uhr im Alten Rathaus in Buchen, statt. Das LEADER-Regionalmanagement präsentiert dabei den Jahresbericht und den Jahresabschluss 2016. Neben allgemeinen Vereinsregularien, wie Prüfungsbericht der Rechnungsprüfer, Entlastung des Vorstandes stehen Neuwahlen des Vorstandes und der Rechnungsprüfer, sowie eine Satzungsänderung an.

Weiterlesen

217.657 € Fördermittel für die Region beschlossen

Neckar-Odenwald-/ Main-Tauber-Kreis, 01. Juni 2017  DSCN1595 1

Im Alten Rathaus in Külsheim fand die jüngste Sitzung der LEADER-Aktionsgruppe Badisch-Franken unter Vorsitz von Alfred Beetz statt, in der zwei weitere innovative Projekte für die Region mit einem Brutto-Investitionsvolumen von rund 900.000 € auf den Weg gebracht wurden. Für den 4. Projektaufruf standen 145.000 € EU-Mittel zzgl. Landesmittel zur Verfügung. Die EU-Mittel stellen hierbei den limitierenden Faktor dar, der nicht überschritten werden kann, weshalb nur zwei von drei förderwürdigen Projektanträgen für eine Förderung ausgewählt werden konnten.

Weiterlesen

Einweihung des LEADER-Projektes "Historisches Bahnmuseum mit medialem Präsentationsraum in Walldürn 

Neckar-Odenwald-/ Main-Tauber-Kreis, 16. Mai 2017  fn 99 bwa 1305 wa eisenbahn1 Klein

Das erste LEADER-Projekt der laufenden Förderperiode 2014-2020 "Einrichtung eines historischen Bahnmuseums mit medialem Präsentationsraum in Walldürn" konnte seiner Bestimmung übergeben werden. Im wahrsten Sinne des Wortes gab es hierzu einen "großen Bahnhof" im "Haus der Bahngeschichte" mitten in der Walldürner Innenstadt unweit von der Wallfahrtsbasilika.

Weiterlesen

LEADER zeigt Flagge zur Europa-Woche 

Neckar-Odenwald-/ Main-Tauber-Kreis, 02. Mai 2017LEADER Ausstellung Europa Woche Klein

Auch in diesem Jahr präsentiert sich die LEADER-Aktionsgruppe Regionalentwicklung Badisch-Franken e.V. im Rahmen der Europawoche. Diesmal mit einer Ausstellung der Schwerpunktthemen und einem Infostand vom 02.-12. Mai in der Walldürner Filiale der Volksbank Franken eG. Im Beisein der Volksbank-Vorstände Rainer Kehl und Karin Fleischer, dem Bereichsleiter Privatkundenberatung Helmut Kappes sowie dem 1. Vorsitzenden der LEADER-Aktionsgruppe Alfred Beetz und den Vertretern des Regionalmanagements der LEADER-Geschäftsstelle wurde die Präsentation eröffnet.

Weiterlesen

Mehrgenerationen-Spielplatz in Königheim:
Tolles Projekt von Bürgern für Bürger

Neckar-Odenwald-/ Main-Tauber-Kreis, 04. April 2017Königheim Förderhinweisschild Copyright im Bild Klein
vom FN-Redaktionsmitglied Harald Fingerhut

Von der LEADER-Aktionsgruppe gab es nun sozusagen den „roten Punkt“ für den Bau des Mehrgenerationen-Spielplatzes in Königheim. Im Mai soll es losgehen.
„Ihr Antrag, verbunden mit der Präsentation, war der beste, der bislang bei uns eingegangen ist “, lobte Alfred Beetz, der Vorsitzende der LEADER-Aktionsgruppe, Regionalentwicklung Badisch-Franken. „Es gab nicht eine Rückfrage“. Weiter freute sich Beetz, dass der Mehrgenerationenspielplatz ganz im Sinne der LEADER-Förderung sei: „Hier wurde von den Bürgern für die Bürger gehandelt.“

Weiterlesen

Japanische Forschungsgruppe im LEADER-Aktionsgebiet
zu Besuch

Neckar-Odenwald-/ Main-Tauber-Kreis, 10. Februar 2017BILD2199 Copyright im Bild Klein

Einen eher nicht alltäglichen Besuch hatte die LEADER-Aktionsgruppe Badisch-Franken Anfang März als sie eine japanische Delegation der Universität Meijii (Tokio, Japan) im Besucherzentrum der Eberstadter Tropfsteinhöhle in Buchen-Eberstadt begrüßen konnte. Die fünfköpfige Forschungsgruppe um Frau Prof. Yoko Iijima führt ein Forschungsprojekt über die interkommunale Zusammenarbeit im ländlichen Raum durch.

Weiterlesen

Zukunftschancen des Ländlichen Raumes beim Bürgerdialog diskutiertDSCN1369 Klein

Neckar-Odenwald-/ Main-Tauber-Kreis, 24. Februar 2017

Überwältigend war die Resonanz beim Bürgerdialog zum Kabinettsausschuss der baden-württembergischen Landesregierung im Ravensteiner Schlosshotel. Mit dem Minister für den Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Peter Hauk, MdL und dem Minister für Inneres, Digitalisierung und Migration Thomas Strobl, MdL waren gleich zwei Vertreter der Landesregierung vor Ort und haben sich den Fragen aus Reihen der Bürgerschaft gestellt.

Weiterlesen

LEADER informiert beim Bürgerdialog in Ravenstein

Ravenstein Merchingen Lindenplatz KleinNeckar-Odenwald-/ Main-Tauber-Kreis, 16. Februar 2017

Die beiden LEADER-Aktionsgruppen Badisch-Franken und Neckartal-Odenwald aktiv präsentieren sich im Rahmen eines Bürgerdialogs zum Kabinettsausschuss der baden-württembergischen Landesregierung mit ihren Informationsständen am Montag, 20. Februar um 19.30 Uhr im Schlosshotel in Ravenstein und stehen interessierten Bürgerinnen und Bürgern für Fragen rund um das Regionalentwicklungsprogramm LEADER 2014-2020 zur Verfügung.

Weiterlesen

EU Emblem mit Foerderspruch
EU Emblem mit Foerderspruch
Land Baden Wuerttemberg MLR