Einrichtung eines historischen Bahnmuseums mit medialem Präsentationsraum in Walldürn

41 Draufsicht schrägMit dem Erwerb des leerstehenden Gebäudes in unmittelbarer Nähe zur Basilika, dem historischen Rathaus, dem Stadt- und Wallfahrtsmuseum sowie dem Elfenbeinmuseum bot es sich an, dem städtebaulichen Missstand entgegenzuwirken und dem Gebäude eine neue Nutzung mit der Errichtung eines Bahnmuseums zuzuführen.
Projektinhalt war die Modernisierung des  Gebäudes und die Installation von Ausstellungswänden auf denen die gesammelten Fotos und Dokumente angebracht werden konnten, sowie eine Präsentationsfläche für einen Modellbau der Zugstrecke von Walldürn bis Rippberg. Zusätzlich wurde ein medialer Präsentationsraum mit einem Fernsehgerät eingerichtet  in dem selbst produzierte Filme über den Zugverkehr gezeigt werden können.

Das Projekt wertet zum einen den Stadtkern von Walldürn auf und schafft gleichzeitig ein neues touristisches und kulturelles Angebot, welches im bereits bestehenden Tourismuskonzept seinen Platz findet. Außerdem soll für die nachfolgenden Generationen, der einst schwierige Bahnbau und der Wandel der Landschaft veranschaulicht werden, sowie auch das Bewusstsein und das Interesse der jüngeren Generationen geweckt werden.

Zwischenzeitlich wurde das Vorhaben fertiggestellt und am 12. Mai 2017 offiziell eröffnet.

Beschlussdatum: 23.06.2016   Ort: Walldürn
Antragsteller: Heimat- und Museumsverein e.V. Walldürn   Fördermodul: 2, gemeinwohlorientiert
primäres Handlungsfeld: HF 4 Bürger für Bürger -
Engagement für kulturelle und neue soziale Angebote
  Fördersatz: 60 %
weitere Handlungsfelder: HF 5, HF 3   Status: Projekt wurde fertiggestellt



Pressemitteilungen (PM) zum Projekt:
Informationsabend "Aufwand lohnt sich", PM (Fränkische Nachrichten, Ausgabe Buchen/Walldürn) vom 16.12.2017
Einweihung des LEADER-Projektes "Historisches Bahnmuseum mit medialem Präsentationsraum in Walldürn", PM vom 16.05.2017 
Geschichte der Bahn wird lebendig, PM vom 13.05.2017 (Fränkische Nachrichten, Ausgabe Buchen/Walldürn)
Projekt "Haus der Eisenbahn" nimmt Fahrt auf, PM vom 21.01.2017 (Fränkische Nachrichten, Ausgabe Buchen/Walldürn)
Neue Projekte für die Region beschlossen, PM vom 24.06.2016

Weitere Informationen auf der Homepage des historischen Bahnmuseums.

EU Emblem mit Foerderspruch
EU Emblem mit Foerderspruch
Land Baden Wuerttemberg MLR